HKL BAUMASCHINEN AT

Suchformular

Der große Vermieter

HKL Story Sanierung der historischen Multihalle Mannheim

In Mannheim unterstützte Heiztechnik von HKL die Sanierung der historischen Multihalle. Um die große Mehrzweckhalle zu erhalten, muss ihre einzigartige Original-Holzkonstruktion teilweise verstärkt werden. Im Januar und Februar diesen Jahres startete die beauftragte Firma Elsässer Holzbauwerte aus Mannheim in einer definierten Testfläche mit den geplanten Arbeiten an der Holzgitterschale: Die Holzkonstruktion wurde mit einer aufgesetzten Lattung verstärkt und der Dübelstoß zwischen den Latten mit einem Klebstoff verbunden. Dieser Klebstoff benötigt zur Aushärtung eine Umgebungstemperatur von mindestens 18 Grad Celsius.

HKL Story / Sanierung der historischen Multihalle Mannheim

HKL Story / Sanierung der historischen Multihalle Mannheim
Für die Testphase der Sanierungsarbeiten wurde zunächst ein Bereich der Multihalle Mannheim abgetrennt. Die Original-Holzkonstruktion wurde dann mit einer aufgesetzten Lattung verstärkt und die Dübelverbindung zwischen den Latten verklebt.

In der Temperatur lag die Herausforderung, denn sie durfte in dem um die Testfläche abgetrennten Bereich zu keinem Zeitpunkt unter 18 Grad Celsius fallen. Die HKL Lösung: zwei Heylo-Heizer K120 mit entsprechenden Tanks und Zubehör aus dem HKL Center in Mannheim. Diese stellten die Temperatur 24 Stunden am Tag sicher. Für den sehr unwahrscheinlichen Fall, dass ein Heizer ausfallen sollte, wurde zur Sicherheit ein dritter vor Ort platziert.

Dank absoluter Zuverlässigkeit der Geräte und umsichtiger Durchführung verlief die Testphase des Projekts planmäßig – der erste wichtige Schritt zum Erhalt der historischen Halle. Die Sanierung der Holzkonstruktion kann nun wie geplant erfolgen.

HKL Story / Sanierung der historischen Multihalle Mannheim

HKL Story / Sanierung der historischen Multihalle Mannheim
Dank der zwei Heylo-Heizer K120 mit Tanks und Zubehör aus dem HKL Center Mannheim ist sichergestellt, dass die Temperatur im abgehängten Bereich der Multihalle nie unter 18 Grad Celsius fällt. Zur Sicherheit steht ein dritter Heizer bereit. 

Die Arbeiten an der Multihalle Mannheim zeigen erneut die Kompetenz von HKL im Bereich der Heiz- und Lüftungstechnik. Ein großes Sortiment, das in allen HKL Centern erhältlich ist sowie die fachkundige Beratung stellen sicher, dass für jede Anforderung die passende Lösung gefunden wird. Die gute verkehrstechnische Anbindung der HKL Center gewährleistet die schnelle Lieferung aller Produkte an jeden Ort.

HKL Story / Sanierung der historischen Multihalle Mannheim

Über die Multihalle Mannheim

Die Mehrzweckhalle im Mannheimer Herzogenriedpark wurde zur Bundesgartenschau 1975 errichtet. Ursprünglich war das Bauwerk des Architekten Frei Otto für die temporäre Nutzung geplant – wegen der Einmaligkeit von Form und Konstruktion wurde die Halle dann doch erhalten und steht heute unter Denkmalschutz. Ihr Tragwerk ist bis heute die größte freitragende Holzgitterschalen-Konstruktion der Welt. Die Multihalle Mannheim ist 160 Meter lang und 115 Meter breit; ihre Kuppelhöhe beträgt 20 Meter.
 

HKL CENTER finden

Geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort ein und finden Sie
HKL Baumaschinen in Ihrer Nähe. Sie erreichen uns auch jederzeit unter der kostenlosen Servicenummer 0800-44 555 44

Hier finden Sie alle HKL Center auf einen Blick